Mit Brennwerttechnik wird Energie mehr wert.

Moderne Brennwerttechnik ist die effizienteste Form der Heizung, sie bietet einen entscheidenden Vorteil: der Brennwert des Energielieferanten ( Erdgas, Heizöl) wird fast vollständig genutzt. Moderne Brennwertheizkessel haben gegenüber konventionellen Heizkesseln eine 20 – 30% bessere Energieausbeute, d.h. sie sparen Energie, schonen die Umwelt und Ihren Geldbeutel.

Als Brennwert bezeichnet man die gesamte Wärmemenge, die bei der Verbrennung von Gas oder Heizöl entsteht, inclusive der im Wasserdampf der Abgase gebundenen Energie. Die Brennwerttechnik entzieht dem Wasserdampf die Wärme und macht sie zu Heizzwecken oder der Warmwasserbereitung nutzbar.  Durch diese Technologie wird ein Wirkungsgrad von über 100% erzielt. Das senkt den Brennstoffverbrauch und damit die Betriebskosten erheblich. Darüber hinaus werden umweltbelastende Abgasmengen deutlich reduziert.

Brennwertkessel gibt es für Gas- und Ölheizungen, sie können in der Regel in jedes bestehende Heizungsnetz eingebaut werden. Sie arbeiten leise, benötigen wenig Platz und können sogar in Ihren Wohnräumen installiert werden – den Heizungskeller können Sie z.B. für Ihr Hobby nutzen.

In Kombination mit einer Solarwärmeanlage erhöht sich das Einsparpotential nochmals. Ein weiterer positiver Effekt ist die Möglichkeit, staatliche Förderungen zu erhalten.

Wir beraten Sie gerne und zeigen Ihnen die Möglichkeiten auf, wie Sie mit moderner Heiztechnik jede Menge Energie und bares Geld sparen können!