Aus alt mach neu – ein Traumbad von Sanitär Schneider

Mit diesem Badumbau konnten wir für unsere Kundin den lang gehegten Traum von einer Wohlfühloase wahrmachen.

Aus einer in die Jahre gekommenen Nasszelle haben wir ein modernes und komfortables Badezimmer geschaffen, in dem der Wohlfühlfaktor groß geschrieben wird.

Dazu wurde der Raum komplett entkernt und neue Leitungen für Sanitär und Heizung verlegt. Die Installationen wurden durch die Ständerbauweise verdeckt.

Für die Duschanlage wurde eine Duschwanne des Herstellers Bette ausgesucht: das Modell Floor side mit Antirutschbelag verbindet Komfort, Design und Sicherheit. Die Duschabtrennung stammt von der Fa. DUKA, es handelt sich um eine Echtglas-Schiebetür mit Siebdruck. In Verbindung mit der hochwertigen Armatur und den hellen Fliesen verleiht die Duschabtrennung dem Bad ein edles Flair. Die Brauseanlage des Herstellers NIKLES besticht durch die große Regenkopfbrause, die ein besonderes Duschvergnügen verspricht. Das Brausethermostat Grohtherm 3000, Fabrikat Friedrich Grohe sorgt für angenehm gleichbleibende Wassertemperatur.

Bad-Umbau-01 Bad-Umbau-02 Bad-Umbau-03 Bad-Umbau-04

Für den Waschplatz wurde ein Waschtisch mit Unterbau des spanischen Herstellers STRUCH Badeinrichtungen gewählt. STRUCH Badmöbel werden in Deutschland exklusiv über die GC-Gruppe vertrieben und überzeugen durch Qualität und Design. Der Waschtisch ist das Modell Tentazione in der Farbe weiß glänzend. Als Waschtischunterbau wurde das Modell Espacio gewählt, ebenso in der weiß glänzenden Ausführung. Durch die großen Schubladen finden hier viele Badaccessoires Platz, so dass alles ordentlich verstaut werden kann und nichts im Raum herumsteht. Die Armatur am Waschtisch stammt von Friedrich Grohe, das Modell Eurocube harmoniert hervorragend mit dem modernen schnörkellosen Design der Möbel.

Weiße glänzende Wandfliesen mit hellbraunen Akzenten und der Fußboden mit Fliesen in Holzoptik geben dem Bad eine moderne, wohnliche Atmosphäre. Mit Handtüchern, Badteppichen und Deko in einem frischen Grünton hat die Besitzerin ihr neues Bad harmonisch abgerundet.

Neugestaltung Badezimmer

Barrierefreie und behindertengerechte Badeinrichtungen ermöglichen Sicherheit und Unabhängigkeit im Badezimmer. Hier wünschte sich unser Kunde eine behindertengerechte Badewanne mit Tür für sein recht kleines Bad. Mit sorgfältiger Planung und der Auswahl der richtigen Sanitärobjekte konnten wir ihm diesen Wunsch erfüllen. Die Badewanne ist eine Sitzbadewanne des Herstellers VitaActiva, das Modell “Mallorca”. Die Wanne ist für den Einbau in kleine Badezimmer konzipiert und hat einen seitlichen Einstieg sowie eine nach innen öffnende Tür. Der rutschhemmende Sitz und Boden sorgen für Sicherheit, der Whirlpool und die Thermostatbatterie zum einfachen Regeln der Badewassertemperatur machen die Wanne sehr komfortabel. Das neu eingebaute WC stammt aus dem Haus Villeroy & Boch. Die Modellreihe “Subway compact” wurde für sehr kleine Bäder entwickelt, durch die geringe Tiefe des Beckens bleibt noch genügend Raum zwischen WC und Wanne.

Bad-neu-01 Bad-neu-02 Bad-neu-03

Ein kleines Bad stellt große Ansprüche an die Planungskompetenz, denn hier ist es besonders wichtig, den vorhandenen Platz optimal auszunutzen. Durch die Auswahl der geeigneten Sanitärobjekte und ein modernes, zurückhaltendes Design konnten wir in diesem Bad den Wunsch unserer Kunden nach Badkomfort auf kleinstem Raum erfüllen. Eine barrierefreie Dusche, ein WC sowie ein Waschplatz mit Stauraum für Badutensilien konnten wir hier auf wenig Platz verwirklichen. Die bodeneben eingebaute Dusche stammt aus der Serie “Bettefloor”, das Waschbecken wurde von der Fa. Keramag aus der Serie iCon gewählt. Diese Modellreihe ist durch die große Auswahl an Sanitärobjekten und die variablen Kombinationsmöglichkeiten gekennzeichnet. Die seitliche Montage der Armatur und das schmale Design des Waschbeckens schaffen genügend Freiraum. Der Waschbeckenunterschrank, der Spiegelschrank und die sonst. Ausstattungsgegenstände stammen aus den Serien “Optiline” und “Optiset” der Fa. Richter & Frenzel. Das WC aus der Linie D-Code von Duravit passt durch seine zeitlos moderne Formgebung hervorragend in dieses kleine, aber feine Bad in modernem Schwarz-Weiß-Design.

IMG_0942 IMG_0943 IMG_0944 IMG_0945

Mit diesem neuen Bad haben wir für unsere Kunden einen Traum erfüllt: ein modernes Wohlfühl-Badezimmer, in dem jeder Tag gut gelaunt beginnen kann.

Unsere Kunden wünschten sich mehr Farbe und modernen Komfort, daher wurde das Bad komplett umgestaltet. Die Badewanne wurde durch eine großzügige Dusche ersetzt, alle Leitungen wurden neu verlegt.
Aus der sterilen weißen “Nasszelle” wurde mit Badmöbeln und Sanitärkeramik aus der der Serie Subway von Villeroy & Boch in der angesagten Farbe Petrol Blau ein ganz neues Bad mit einer frischen und hellen Atmosphäre.
Die Kollektion Subway besticht durch ihren klaren Stil und die hohe Funktionalität, mit ihrer klaren Formensprache und den abgerundeten Kanten schafft sie eine wohnliches Flair. Die Armaturen stammen von Kludi, bei der Duschwand wählten unsere Kunden ein hochwertiges Modell der Fa. Duka. Abgerundet wurde das neue Baddesign durch neue großformatige Fliesen in stimmigen Grau- und Blautönen.

Wir freuen uns mit unseren Auftraggebern über dieses gelungene Ergebnis unserer Planung und Ausführung.

Bad-neu-001 Bad-neu-003 Bad-neu-004 Bad-neu-002

Bei diesem Bad sollten die Platzverhältnisse optimal ausgenutzt werden und ein helles modernes Ambiente entstehen. Die Sanitärkeramik stammt aus der Serie PuraVida von Duravit und bringt mit ihren abgerundeten Ecken und dem charakteristischen Schwung Leichtigkeit ins Bad. Die Serie umfasst Keramikobjekte, Badmöbel und passende Accessoires. Die Armaturen PuraVida von Hansgrohe komplettieren die Einrichtung dieses Badezimmers. Da der Waschtisch hier besonders flach gehalten ist, war es wichtig, die passende Armatur zu verwenden, damit das Wasser weich fließt und nicht spritzt. Die Dusche Bettefloor wurde hier auf einem kleinen Podest eingebaut, dieses Modell eignet sich auch für den 100% bodengleichen Einbau. Die Auswahl der Fliesen – glänzend weiß kombiniert mit einem matten schwarz – und der Handtuchwärmer-Heizkörper geben diesem Badezimmer eine moderne und puristische Atmosphäre.